hP 632 - A very special huckePACK

In dieser Woche hat der bisher wohl aufwendigste huckePACK unsere Werkstatt verlassen.

 

Der hP 632




 

Mit seinen 632g  ist dieser huckePACK nach unserem Verständnis wahrlich kein Leichtgewicht mehr, aber dafür bietet er auch Einiges.

Nein, Laufbursche wird jetzt nicht zum GoHeavy Hersteller, aber es gibt Reisende, die ein wenig Mehr wünschen und brauchen.

 

Material:

 

Bei der Materialwahl stand ganz klar die Langlebigkeit und Stabilität im Vordergrund. Und hierfür führt kaum ein Weg an unserem DxG vorbei.

Ergänzt wird das Ganze mit sehr stabilem und dauerhaftem Netzstoff für die Außentaschen.

 

Ausstattung:

 

Ein Pack, der keine Ausstattungswünsche mehr offen lässt und diesbezüglich wohl auch ein Stück darüber hinausgeht.

Wir haben an diesem huckePACK sage und schreibe 11 Taschen verbaut.

 

- 3 Stabile Netzaußentaschen

  Eine sehr großzügig geschnittene Fronttasche mit wasserabweisendem Zweiwegereißverschluss.

  (Für Einige von uns würde nur diese Fronttasche ausreichen, um die gesamte Ausrüstung zu verstauen :)

- Zwei kleine Reißverschlusstaschen oberhalb der seitlichen Netztasschen für allerlei Kleinkram.

- Und natürlich die obligatorische Deckeltasche in unserer Laufbursche Lid.

 

Bei dieser Auswahl sollte es nicht schwer fallen, auf einer ausgedehnten Tour, im Alltag und auf Reisen den Überblick zu behalten.

 

Tragsystem:

 

Um den Tragekomfort und die maximale Traglast zu erhöhen, haben wir bei diesem Rucksack einige Maßnahmen getroffen.

In der inneren Einschubtasche lässt sich komfortabel eine selbstaufblasbare Torsomatte mit 120cm Länge und 50cm breite verstauen. Auch die Aussparung für das Ventil haben wir nicht vergessen, damit nichts am Rücken drückt.

Die Lycrameshtasche auf der Außenseite des Rückens nimmt eine weitere Matte auf. Da das Mesh sehr dehnbar ist, können hier bis zu 8 Segmente einer Z-Lite platz nehmen. Zudem hat man stets eine Pausen- und Sitzmatte schell griffbereit.

 

Zwei weitere Einschubtaschen im Innenbereich nehmen jeweils eine dreifach gefaltete Tarpstange auf und ergänzen den huckePACK mit einem einfachen Tragesytem. Ergänzt wird der Tragekomfort durch eine 50% Zusatzpolsterung der Schultergurte.

 

Dieser huckePACK hat uns viel Arbeit gekostet, aber wir glauben, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann.

 

Weitere Infos und Bilder zum hP 632  findet Ihr hier: hP 632

 

 

 

Und natürlich gab es in der letzten Zeit wieder mal einige Custom Made Rucksäcke, die wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen:


 

Weitere Infos zu den Packs findet Ihr hier: Custom Made

 

 

 

Mit den besten Grüßen,

Mateusz und das Laufbursche-Team

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktueller Hinweis zu Bestellungen im Allgemeinen und zu Rucksackbestellungen im Besonderen:  klick

Newsletter

Möchtest Du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden, dann melde dich für unser Newsletter an. Natürlich kannst Du diesen jederzeit abbestellen, solltest Du diesen nicht mehr erhalten wollen.

For Non EU Customers

We are able to sell our products to customers outside of the European Union without value added tax. Please contact us before you order, if you want to buy our products without the German VAT.   Mail: info@laufbursche-gear.de

 

Translator